Flexibel- Stabil Nachklang

Beate Bach/ Mai 24, 2019/ Core Connexion

181112 header tanzende Bäume ohne uns

Flexibel und stabil gestalteten wir unsere Tänze der vergangenen Core Connexion Session. Wir erforschten beide Qualitäten in unseren Tänzen. Schlängelnd wie Fische auf dem Boden oder uns räkelnd wie Katzen, erspürten wir unsere Beweglichkeit. Schließlich fanden wir in unseren Tanz, um unsere Wirbelsäulen tanzen zu lassen. Wir tanzten mit anderen beweglichen Wirbelsäulen und spürten deren Präsenz im Raum.

Wir ließen uns stabil und verwurzelt wie Bäume vom Wind bewegen. Da waren Brisen, Böen, laue Lüftchen, Stürme, die sich zusammen taten und ihre Kräfte bündelten. Sie rauschten durch das Wäldchen, welches aus einzelnen gestandenen Bäumen entstanden war.

Im Wechsel erfuhren wir spielerisch die Qualitäten sowohl stabil und gut verwurzelt mit der Erde zu sein, als auch flexibel auf alles zu reagieren und uns geschmeidig zu bewegen.

So erforschten wir unsere Möglichkeiten, im Tanz etwas in Bewegung zu bringen und gleichzeitig unsere Bodenhaftung zu behalten. Wir erforschten standfest zu bleiben und das Vertrauen in unsere eigene Mitte zu erfahren. Eine wichtige Bestärkung für das Vertrauen in unseren Körper beim Tanz durch unser Leben!

Die Musik zu unserem Cycle findest Du auf Mixcloud.

Beim nächsten Core Connexion Termin geht es um AkzepTanz, lies hier (klick).