Den Körper stimmen – Nachklang

Den Körper stimmen – Nachklang

Dein Körper ist Dein Instrument und jede Tänzerin und jeder Tänzer nutzt dieses wunderbare Instrument auf ganz eigene Weise. Mit ein paar einfachen Übungen haben wir uns auf den Tanz eingestimmt. Die Füße sind wichtige Körperteile beim Tanzen. Wie fühlen sich die Füße an, wenn wir sie noch nicht eingestimmt haben? Wie ist die Empfindung, wenn Du stehst und Deinen Fokus auf die Füße richtest? Wir stehen auf

Weiterlesen

Den Körper stimmen

Den Körper stimmen

Unser Körper ist unser (Tanz-)Instrument. Wir wollen in der Session am 13. April unser Instrument, unseren Körper stimmen. Wir können unseren Körper auf vielfältigste Weise „bespielen“ und spielend tanzen lassen. Wir probieren koordinierte Bewegungen aus und koordinieren unsere Bewegungen, dann lassen wir los und folgen den Bewegungen unseres Körpers, lassen uns überraschen, wo er uns hinführt und wie er sich bewegt. Wir hören in uns hinein und intuitiv

Weiterlesen

Herzraum Geben und Nehmen Nachklang

Herzraum Geben und Nehmen Nachklang

Inspiriert durch die Natur, mit ihren vielen Boten des Neubeginns nach der dunklen kalten Jahreszeit, Knospen, die sich öffnen, Pflanzen, die sich im Licht der Sonne zeigen, haben auch wir unseren Herzraum geweitet und geöffnet. Mit einem Blick der liebenden Güte nahmen wir uns selbst wahr wie auch unsere Mittänzerinnen und -tänzer. Und so tanzten wir unsere Tänze achtsam gebend und nehmend. Eine wohltuende Wärme breitete sich an diesem

Weiterlesen

Herzraum – Geben + Nehmen

Herzraum – Geben + Nehmen

Nicht im Außen musst Du die Liebe suchen. Suche vielmehr in Deinem Inneren nach den Barrieren, die Du selbst errichtet hast. „Rumi“ Oftmals sind wir im Alltag vollkommen damit beschäftigt, unseren Tag abzuwickeln, mit all‘ unseren vielen Aufgaben gut organisiert umzugehen. Mit einem straffen Terminplan geht auch immer wieder eine gewisse Enge einher, es bleibt uns wenig „Spielraum“. Körperlich reagieren wir, indem wir die Schultern nach vorne ziehen,

Weiterlesen

Tanzräume – Nachklang

Tanzräume – Nachklang

Welch‘ ein wunderbarer Tanznachmittag! Nachdem die Samstag-Einkäufe, der Haushalt und vieles mehr erledigt waren, gab es bei „Tanzt das Leben“ die Möglichkeit, dem Alltag für ein paar Stunden zu entfliehen, und Tanzräume zu erforschen. Was ist mein persönlicher Tanzraum? Wie fülle ich diesen aus? Gibt es einen Platz im Raum, an dem ich mich besonders wohl fühle? Wie bewege ich mich im Tanzraum? Welche Wege tanze ich? Bin

Weiterlesen

Tanzräume

Tanzräume

Im Alltag bewegen wir uns meist geradeaus, nach vorne ausgerichtet. Wir wollen möglichst schnell uns gestellte Aufgaben erfüllen und vermeintliche Ziele erreichen. Manchmal aber kommen wir nicht voran, treten auf der Stelle, gehen rückwärts oder drehen uns im Kreis. Wir gehen auf unseren altbekannten und ausgetretenen Pfaden, biegen immer an den gleichen Stellen ab und stoßen auf die immer gleichen Hindernisse. Ohne es zu merken schränken wir unsere

Weiterlesen

Im Puls … pulsierend, im Fluss … fließend – Nachklang

Im Puls … pulsierend, im Fluss … fließend – Nachklang

  Mit dem Strom des Lebens schwammen wir,wurden durchlässig, geschmeidig.Wir spürten das Wasser, wurden eins mit dem Wasser.Gaben uns dem Rhythmus des Flusses hin,ließen uns von ihm bewegen wie ein Seegras….begleitet von der Melodie der plätschernden Wellen.Wir spürten den Puls des Stromes,fanden unseren eigenen Puls, folgten ihm in unseren Tanz.In diesem Augenblick war alles vollkommenOhne Gestern ohne Morgen, wir wurden Eins mit Allem, frei.Schön war es, Spaß hat

Weiterlesen

Im Puls … pulsierend, im Fluss … fließend

Im Puls … pulsierend, im Fluss … fließend

Die Weihnachtsfeiertage sind vorüber und das alte Jahr geht zu Ende. Im Wandel der Zeit lassen wir Altes hinter uns, schließen mit dem Vergangenen ab und wenden uns Neuem zu: neuen Ufern, neuen Orten, neuen Zielen. Heute laden wir Euch ein, gemeinsam tanzend das Jahr 2019 zu begrüßen. Wir bewegen uns mit dem Fluss des Lebens, öffnen uns für das Neue, werden geschmeidig und durchlässig. Wir fühlen uns

Weiterlesen

Tanz aus Deiner Mitte – Nachklang

Tanz aus Deiner Mitte – Nachklang

Unserer Mitte, dem Körperzentrum, entspringt unsere Kraft und unsere Beweglichkeit. Hier sitzt unsere Energie, die es uns ermöglicht zu unserem Willen zu stehen. Und aus unserer Mitte heraus entsteht unser Selbstwertgefühl und unsere Individualität. Im „Tanz aus unserer Mitte“ entwickelten wir unsere Lebendigkeit und die Lust an der Bewegung. Wir tanzten kraftvoll aber auch mit Leichtigkeit und mit Hingabe. Die Musik führte uns immer tiefer zu unsere Mitte.

Weiterlesen

Tanz aus Deiner Mitte

Tanz aus Deiner Mitte

Beim Tanzen erleben wir die Kraft unseres Körpers und seine Beweglichkeit aus unserer Mitte heraus.  Die Stabilität unseres Standes und unsere Kraft kommen aus unserer Mitte. Wenn wir uns spüren, können wir uns auf uns verlassen. Wir können uns und unserem Bauchgefühl vertrauen. Wir sind dann „richtig“.  Aus unserer Körpermitte heraus entspringt das Feuer unserer Lebensenergie. Verbunden mit unserer Kraft und Energie können wir unsere Wünsche und Ziele entwickeln

Weiterlesen

Verbunden mit der Erde – Nachklang

Verbunden mit der Erde – Nachklang

Unsere Füße haben wir beachtet, gespürt… Wir haben unsere Fußsohlen mit einer Tennisballmassage aufgeweckt und verwöhnt. Ah, welche Wohltat, was da plötzlich alles zu spüren war unter unseren Füßen! Wie gut wäre es, unsere Füße jeden Morgen so aufzuwecken und damit unseren ganzen Körper zu beleben! Wir haben ihnen unsere Aufmerksamkeit geschenkt, als sie uns durch den Raum trugen. Wir haben unsere Erdung gespürt durch unsere Füße. Manche

Weiterlesen