Tanz der Neugier Nachklang

Tanz der Neugier Nachklang

„Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.“ Albert Einstein Brief an Carl Seelig Im Tanz der Neugier erkundeten wir unseren Bewegungsapparat, die Füße, die Beine, die Hände, die Arme, den Rücken, gerade so als erlebten wir unsere Bewegungen zum ersten Mal. Neugierige Rücken wurden aufgeweckt, schwere Lasten wurden abgeworfen. Während unserer Forschungsreise öffneten wir uns für neue Erfahrungen. All‘ unsere Unternehmungen an diesem Tanznachmittag wurden

Weiterlesen

Flexibel- Stabil Nachklang

Flexibel- Stabil Nachklang

Flexibel und stabil gestalteten wir unsere Tänze der vergangenen Core Connexion Session. Wir erforschten beide Qualitäten in unseren Tänzen. Schlängelnd wie Fische auf dem Boden oder uns räkelnd wie Katzen, erspürten wir unsere Beweglichkeit. Schließlich fanden wir in unseren Tanz, um unsere Wirbelsäulen tanzen zu lassen. Wir tanzten mit anderen beweglichen Wirbelsäulen und spürten deren Präsenz im Raum. Wir ließen uns stabil und verwurzelt wie Bäume vom Wind

Weiterlesen

Flexibel – Stabil

Flexibel – Stabil

  Im täglichen Leben ist unsere Flexibilität gefragt. Immer wieder müssen wir uns sich ständig verändernden Situationen anpassen. Gleichzeitig ist es wichtig, unsere Standpunkte, die sich für uns persönlich als gut und richtig erweisen auch deutlich zu machen, bei uns zu bleiben, uns nicht zu verbiegen. Auch unser Körper braucht Flexibilität. Die Natur hat uns mit unserer wunderbaren Wirbelsäule ausgestattet, die uns einen großen Bewegungsspielraum ermöglicht. Unsere Wirbelsäule

Weiterlesen

Herzraum Geben und Nehmen Nachklang

Herzraum Geben und Nehmen Nachklang

Inspiriert durch die Natur, mit ihren vielen Boten des Neubeginns nach der dunklen kalten Jahreszeit, Knospen, die sich öffnen, Pflanzen, die sich im Licht der Sonne zeigen, haben auch wir unseren Herzraum geweitet und geöffnet. Mit einem Blick der liebenden Güte nahmen wir uns selbst wahr wie auch unsere Mittänzerinnen und -tänzer. Und so tanzten wir unsere Tänze achtsam gebend und nehmend. Eine wohltuende Wärme breitete sich an diesem

Weiterlesen

Herzraum – Geben + Nehmen

Herzraum – Geben + Nehmen

Nicht im Außen musst Du die Liebe suchen. Suche vielmehr in Deinem Inneren nach den Barrieren, die Du selbst errichtet hast. „Rumi“ Oftmals sind wir im Alltag vollkommen damit beschäftigt, unseren Tag abzuwickeln, mit all‘ unseren vielen Aufgaben gut organisiert umzugehen. Mit einem straffen Terminplan geht auch immer wieder eine gewisse Enge einher, es bleibt uns wenig „Spielraum“. Körperlich reagieren wir, indem wir die Schultern nach vorne ziehen,

Weiterlesen